MVZ am Schlosssee Gifhorn

Aktuelle Information zum Corona-Virus

FFP2-Pflicht für Patienten und Begleitpersonen in Innenräumen: Ab Mittwoch, 01.12.2021, gilt im gesamten MVZ die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Bei Kindern unter 14 Jahren genügt eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung, Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.

Testpflicht in Arztpraxen: Alle Begleitpersonen (nicht Patienten) haben grundsätzlich einen tagesaktuellen Coronatest aus einer offiziellen Teststelle vorzulegen.
- Begleitung einer Schwangeren (1. Screening, 2. Screening, DEGUM II) 2G+

- Dolmetscher 2G+

- Begleitung Jugendliche > 14 Jahre 2G+
Ausnahme: 3-fach geimpfte Begleitpersonen, sogenannte vollständige „Boosterung“
 Patienten, Begleitpersonen von Kindern bis 14 Jahre und Begleitpersonen von hilfsbedürftigen Personen gelten nicht als Besucher und fallen dementsprechend nicht unter die Testpflicht.

Bei begründetem Verdacht auf eine Corona-Infektion (grippeähnliche Symptome, Kontakt zu infizierten Personen) bitte NICHT unangemeldet die Praxis aufsuchen!

Frauenheilkunde

1. Obergeschoss
Frauenheilkunde

Kontakt

05371 18000

05371 18001

info@mvz-schlosssee.de

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
8.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch, Freitag
8.00 bis 15.00 Uhr

Kinder-/Jugendmedizin

2. Obergeschoss
Kinder- und Jugendmedizin

Kontakt

05371 54621

05371 140669

paediatrie@mvz-schlosssee.de

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
8.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch, Freitag
8.00 bis 15.00 Uhr

Neurologie

1. Obergeschoss
Neurologie

Kontakt

05371 18000

05371 18001

info@mvz-schlosssee.de

Sprechzeiten

Montag – Donnerstag
08.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag
14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

Aktuell

Es gibt zur Zeit keine anzuzeigenden Meldungen.

Wir haben von Montag bis Freitag geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten nutzen Sie bitte die Telefonnummer des ärztlichen Notdienstes 116 117.

Logo EFRE

Stand: 16.12.2021